Teilnahmebedingungen

Teilnehmende

Das Mindestalter für die Teilnahme am Wettbewerb beträgt 18 Jahre. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die in der Schweiz oder im Fürstentum Lichtenstein wohnen. Mitarbeitende der Hotelcard AG sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Personen, die sich mit unerlaubten Hilfsmitteln Vorteile verschaffen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnehmenden sind verpflichtet, wahrheitsgetreue Angaben zu ihrer Person zu machen.

Daten

Die Daten der Teilnehmenden werden vertraulich behandelt. Mit der Teilnahme am Wettbewerb geben Sie Ihr Einverständnis, dass die Hotelcard AG die hier angegebenen Kontaktdaten zum Zwecke der Interessentenbefragung und -information (z.B. über Produkte, Dienstleistungen und Veranstaltungen) bearbeiten sowie an ihre Vertragspartner und/oder an einen autorisierten Dienstleister im In- und/oder Ausland übermitteln dürfen, um Ihnen Interessenteninformationen zuzustellen, insbesondere auch fernmeldetechnisch (z.B. per E-Mail). Diese Einwilligung kann jederzeit und kostenlos durch das Aufrufen des Linkes in der entsprechenden E-Mail widerrufen werden. Die Daten werden ausschliesslich in Übereinstimmung mit dem Schweizer Datenschutzrecht verwendet. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe von Daten an unbefugte Dritte. Die Teilnahme am Wettbewerb setzt das Einverständnis mit den Wettbewerbsbedingungen voraus.

Preise

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos. Der Preis kann weder umgetauscht noch in bar ausbezahlt werden. Alle allfälligen Gebühren und Kosten (wie Steuern oder Abgaben), die in Verbindung mit dem Preis entstehen, sind durch den Gewinner zu tragen. Die Hotelcard AG wird mit der Aushändigung des Gewinns frei von allen Verpflichtungen. Für Rechts- und Sachmängel des Produktes wird nicht gehaftet.

Verlosung

Teilnahmeschluss ist der 30.06.2019. Der Gewinner wird direkt und persönlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinner kann mit Namen im Internet publiziert werden. Die Hotelcard AG behält sich das Recht vor, den Wettbewerb jederzeit und ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme akzeptiert die teilnehmende Person diese Bedingungen.